Mittwoch, 8. Februar 2017

Scarlett

Ich bin ein wenig aufgeregt. Ich will heute zum ersten Mal beim Me Made Mittwoch mitmachen. Ich verfolge schon eine ganze Weile, wie jeden Mittwoch wunderbare Frauen (ab und an soll sich dort aber auch mal ein Mann verirren...) selbstgenähte Kleidung vorführen. Ich finde das ganz wunderbar, weil es eben nicht darauf an kommt, ob man einen hochgepimpten Blog hat oder eine Modelfigur oder was auch immer, sondern einfach nur, dass man stolz sein eigenes Werk präsentiert. Das ist wahnsinnig inspirierend - jede Woche wird meine Liste der "das musst Du auch noch nähen"-Links länger und länger.

Aber nun hab ich mich lange genug davor gedrückt. Hier ist mein bisheriges Lieblingswerk: mein Shirt Scarlett mit dem wunderbaren Wasserfallkragen. Ich habe bereits ein Kaufshirt mit einem solchen Kragen, das ich heiß und innig liebe. Es betont einfach die richtigen Stellen und macht eine tolle Taille und bei diesem Shirt hier ist es genauso.


Bei dem Stoff handelt es sich einen wunderbar weich fallenden Strickstoff. Auch hier habe ich wieder mit dem Federstich mit 0.7 cm Breite genäht. Damit komme ich einfach am Besten klar. Die Fotos musste ich ein bisschen aufhellen, damit man was erkennt. Sollte es jemals wieder warm werden, reiche ich noch ein paar Outdoor-Tageslichtfotos nach.



Der Wasserfallauschnitt ist kinderleicht zu nähen, man klappt den Stoff quasi ein, das wird im unten verlinkten Video aber super erklärt.


Außerdem neu war für mich das einfassen mit einem Halslochstreifen am rückwärtigen Ausschnitt. Da war ich skeptisch, aber auch das hat super geklappt und der Ausschnitt liegt hinten schön an.


Schnitt: Scarlett von pattydoo
Stoff: rotschwarz melierter Strick von Stoff'n'Schnitt
Anpassungen: Ich habe nur die Länge um 2 cm gekürzt, das war's. Da ich aber auch kleiner als die Durchschnittsgröße bin, passt das. Die Weite ist genau richtig und auch sonst würde ich nichts anpassen. Es gibt noch einen weniger tiefen Ausschnitt im Schnittmuster, aber ich finde den für mich genau passen.
Fazit: ich liebe dieses Shirt und würde es am Liebsten ständig tragen. Der Stoff ist so wahnsinnig weich und bequem. Und es war wirklich leicht zu nähen. Da mache ich mir bestimmt noch ein paar mehr, für den Sommer noch ein paar Kurzarmvarianten und vielleicht etwas in sehr leichtem Jersey.

Kommentare:

  1. Herzlich Willkommen beim MeMadeMittwoch und Glückwunsch zu dem schönen Shirt! Das sieht wirklich bequem aus. Trau Dich nur öfter, was zu zeigen, wir freuen uns über jeden Neuzugang!
    LG, Katharina vom MMM-Team

    AntwortenLöschen
  2. Ein wirklich schönes Shirt. Ich habe auch einige Wasserfallshirts und trage sie sehr gerne.
    Lg Annette

    AntwortenLöschen